Besim Yildiz, MSc ist am 25. Juni 1976 als fünftes Kind in Anhel, eines der größten und ältesten Dörfer der Tur Abdin Hochebene, geboren. Tur Abdin ist in kultureller Hinsicht eine besonders reiche Region in der Süd-Ost-Türkei. Er ist syrischer Abstammung und seine Muttersprache ist Aramäisch – Jesus Sprache. Er lebt seit 1980 gemeinsam mit seiner Familie in Wien. Besim Y. studierte „Sozial- und Wirtschaftswissenschaften“ mit Schwerpunkt Executive Management und schloss mit Master of Science in Management ab. Weiters absolvierte er die Ausbildung zum Trainer in der Erwachsenenbildung und wurde so zum zertifizierten Erwachsenenbildner der Weiterbildungsakademie (wba). Er führt gemeinsam mit einigen Familienangehörigen das Unternehmen „Braut- und Abendmode Stern – Mode, die Sie glücklich macht!“ und widmet seine Zeit neben dem Beruf der Literatur, insbesondere den belehrenden Büchern der Heiligen Schrift und der Wissenschaft. Seit einigen Jahren geht er auch eine schriftstellerische Tätigkeit als Buchautor nach und veröffentlichte sein erstes Buch „Was ist der Sinn Deines Lebens?“ zu Gunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung. Besim Y. ist Mitglied der Hochschulliga der Vereinten Nationen (AFA), Österreichischen Gesellschaft für Außenpolitik und die Vereinten Nationen (ÖGAVN) und des Verbandes Österreichischer Wirtschaftsakademiker (VÖWA). Er ist auch Initiator der Stern Fashion Charity Auktion „Aus Liebe zum Leben.“ zu Gunsten der Österreichischen Krebshilfe, und er ist auch Unterstützer der St. Anna Kinderkrebsforschung.

 

Besim Y. Lebensmotto: „Wer einmal Gutes tut, dem wird zehnmal Gutes widerfahren!“